Anwalt Pflegestufen

Menschen, die in den Bereichen Körperpflege, Ernährung sowie der hauswirtschaftlichen Versorgung oder Mobilität eingeschränkt sind und somit Hilfe bedürfen, werden als Pflegebedürftig bezeichnet. Diese Einschränkungen müssen in einem erheblichen oder höherem Maße sowie dauerhaft, also in einem Zeitraum von mindestens sechs Monaten vorliegen. 

Gilt ein Mensch als Pflegebedürftig, wird dieser entsprechend seiner erforderlichen Leistungen und finanziellen Mittel sowie der benötigten Zeit in Pflegestufen eingeteilt. Seit 2013 entspricht die Pflegestufe mit dem geringsten Aufwand der Pflegestufe 0. Die Höhe des täglichen Zeitaufwands sowie der pflegerische Inhalt steigen mit der Pflegestufe1 und Pflegestufe 2, bis die umfangreichste Stufe, die Pflegestufe 3 erreicht ist. Entsprechend dieser Stufen wird ein festlegeres Pflegegeld sowie ein festgelegter Betrag für Pflegesachleistungen abgeleitet. Für Personen mit Demenzerkrankung liegen gesonderte Regelungen vor. 

Um in eine Pflegestufe eingeteilt zu werden, muss zunächst ein Antrag für eine Pflegestufe eingereicht werden. Anschließend erstellt ein Mitarbeiter des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) im Rahmen eines Hausbesuchs ein Pflegegutachten. Auf Grundlage dieses Gutachtens errechnen die Pflegekasse die passende Pflegestufe. Der Betroffene wird daraufhin in die Pflegestufe 0, Pflegestufe 1, Pflegestufe 2 oder Pflegestufe 3 eingeteilt. Es ist möglich, dass der Antrag auf Pflegebedürftigkeit abgelehnt wird. Jedoch sind Ablehnung oft nicht rechtskräftig, da viele Gutachten Fehler enthalten. 

Ihr Rechtsanwalt für Pflegestufen in Mühlhausen

Ihr Antrag auf Pflegebedürftigkeit wurde abgelehnt? Die Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Möbius in Mühlhausen überprüfen Ihren Antrag sowie das Gutachten auf Richtigkeit und Rechtskräftigkeit. Sollte das Pflegegutachten Fehler enthalten, empfehlen wir dringend Widerspruch einzulegen und gegen dieses Urteil zu klagen. Unsere Rechtsanwälte für Sozialrecht stehen Ihnen während dieser Zeit stets beratend zur Seite und kämpfen für Ihr Recht. Nehmen Sie gerne mit unseren Mitarbeitern unverbindlich Kontakt auf und vereinbaren einen Termin zum anwaltlichen Erstberatungsgespräch in Mühlhausen.

Unverbindliche Anfrage